Sag uns, was los ist:

Täter kamen über die Terrasse

(ots) - Bislang unbekannte Einbrecher hebelten am Donnerstag (16.02.), in der Zeit von 13.00 Uhr bis 15.30 Uhr, die Terrassentür eines Einfamilienhauses auf der Wasserburgstraße auf. Schränke und Schubläden wurden zum Teil durchwühlt; die Beute bestand aus Schmuck. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise auf den Einbruch geben können, sich mit der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02131-3000 in Verbindung zu setzen. Was die wenigsten wissen: Entgegen dem Klischee vom "nächtlichen Besucher" werden weit über ein Drittel der Wohnungseinbrüche tagsüber begangen. Tatsächlich dürfte die Zahl sogar noch weit höher sein, da bei Wohnungseinbrüchen zum Beispiel während der Urlaubsabwesenheit der Wohnungsinhaber die exakte Tatzeit im Nachhinein meist nicht rekonstruierbar ist.

Ort
Veröffentlicht
17. Februar 2012, 12:59
Autor
Rautenberg Media Redaktion