Sag uns, was los ist:

Erfolgreiche Hoffnungsthaler Judokas Die Judokas des TV Hoffnungsthal haben zwei ereignishafte Wochenenden mit großen Turnieren hinter sich. Am 15. September fand die Kreiseinzelmeisterschaft der U10 und U13 in Leverkusen statt. 9 Jungen und Mädchen im Alter von 7 bis 12 Jahren machten sich mit ihren Trainern Henning Maas, Anna-Lena Barz und Willi Steinke auf, um sich mit den Mannschaften aus dem Rheinisch Bergisch Kreis zu messen. Alle 9 Judoka konnte hervorragende Ergebnisse erzielen. In der U10 belegte Simon Dresp den ersten Platz, Saida Finkenbrink und Marlon Weber den zweiten Platz. Sarah Dresp und Noah Odenthal erkämpften den dritten Platz. Bei den Jungen der U13 von 10-12 Jahren traten Eric Wendler, Kai M. Becker und Domenik Schlatter an und wurden allesamt zweiter. Lucie Adler belegte den dritten Platz. Mit diesen hervorragenden Ergebnissen qualifizieren sich alle für die Bezirkseinzelmeisterschaft in Swisttal. Bei dem Bezirkseinzelmeisterschaft am 22. September trat der TV Hoffnungsthal gegen zahlreiche Vereine aus Köln, Aachen und Bonn an. Es belegte Simon Dresp und Saida Finkenbrink den zweiten Platz und wurden Vizemeister. Marlon Weber kämpfte mutig und belegte den 5. Platz. Obwohl sich Lucie Adler während dem Kampf verletzte kämpfte sie entschlossen weiter und wurde mit dem fünften Platz belohnt. Domenik Schlatter erreichte in seiner Gewichtsklasse den 7. Platz. Judo wird im TV Hoffnungsthal seit vielen Jahren angeboten und hat eine lange Tradition im Verein. Die aktiven Mitglieder sind derzeit von 6 bis 45 Jahre alt. Die jüngsten Judoka lernen zuerst das richtige Fallen und Abrollen. Neben den Kampftechniken werden Judowerte wie Mut, Freundschaft, Höflichkeit und Ernsthaftigkeit gelehrt. Beim Judo trainieren Mädchen und Jungen zusammen. Es werden je nach Alter, Erfahrung und Gewicht unterschiedliche Trainingsgruppen gebildet. Der TV Hoffnungsthal freut sich über Kinder von 6-9 Jahren (U10) oder von 10-17 Jahren (U13/U15/U18) die sich ein Training ansehen oder ausprobieren möchten. Gerne zuvor unter anmelden unter Weitere Infos auf oder über den vielseitigen Judosport
mehr