Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Schnellballattacke auf S-Bahn

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Einen gehörigen Schreck bekam am Mittwoch, um 16.20 Uhr, ein Lokführer einer S-Bahn der Line 1, als im Bereich von Rodgau-Hainhausen ein Schnellball gegen die Frontscheibe flog. Der Schnellball als solches wäre eigentlich nicht so schlimm gewesen, allerdings befand sich in dem Schneeball ein größeren Stein, der die Scheibe zum sternförmig splittern ließ.

Glücklicherweise wurde der Lokführer nicht verletzt und konnte in Richtung Dieburg weiterfahren. Beamte der Bundespolizei suchten wenig später den Streckenbereich ab. Hierbei konnte jedoch keine tatverdächtige Person mehr festgestellt werden.

Gegen den noch unbekannten Schneeball-Steinewerfer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr eingeleitet.

Ort
Veröffentlicht
17. Januar 2013, 14:53
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!