Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Ladendieb schlägt zu

(ots) /- (web)Am Freitag, 10.08.18, gegen 18:15 Uhr, entnimmt ein 22jähriger Stadthäger in einem Lebensmitteldiscounter in Rinteln, Bahnhofsallee zwei Packungen Zigaretten aus der Auslage und steckt diese in eine Umhängetasche. Dabei wird er von einem Zeugen beobachtet, der seine Beobachtung der Kassiererin mitteilt. Nachdem der junge Mann seinen Einkauf bezahlt hat, die beiden Schachteln Zigaretten aber nicht, wird er von der Kassiererin angesprochen. Der 22jährige ist zunächst uneinsichtig, aus diesem Grund bittet die Kassiererin den Zeugen und seinen Bruder zur Hilfe. Daraufhin gibt der ertappte Ladendieb seine Beute heraus. Anschließend wollte er den Markt verlassen. Dieses wollten der Zeuge und sein Bruder verhindern. In diesem Zuge schlug der Ladendieb den Zeugen mit der Faust ins Gesicht und verletzte den Zeugen leicht an der Lippe. Anschließend verließ der Ladendieb das Geschäft. Durch die angeforderten Polizeibeamten konnte der beschriebene Täter kurze Zeit später im Nahbereich des Tatortes festgestellt werden. Nach erfolgter Personalienfeststellung wurde er entlassen.

Ort
Veröffentlicht
12. August 2018, 05:43
Autor
Rautenberg Media Redaktion