Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Raubüberfall auf Friseurgeschäft

(ots) - (HB) Am Donnerstagabend,19.01.2012, überfielen zwei bislang unbekannte Täter ein Friseurgeschäft an der Sennstraße. Kurz nach 21.00 Uhr betraten die beiden maskierten Männer das Geschäft und forderten unter Vorhalt einer silbernen Schusswaffe von dem allein anwesenden Geschäftsinhaber Bargeld. Die Täter nahmen mehrere Scheine aus der Kasse und flüchteten zu Fuß über die Sennstraße in Richtung Ems. Der 54-jährige Geschäftsinhaber blieb unverletzt. Beide Täter sind ca. 170 cm groß, schlank und ca. 20 Jahre alt. Einer trug einen dunklen , der andere einen silbernen Parka. Hinweise bitte an die Polizei in Gütersloh, Tel. 05241-869-0.

Ort
Veröffentlicht
19. Januar 2012, 22:30