Sag uns, was los ist:

Auf Stauende aufgefahren

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Gestern Nachmittag kam es in der Rudolf-Breitscheid-Straße aus Fahrtrichtung Arnstadt zu einer Staubildung. Auf Höhe einer Bushaltestelle fuhr ein 51-Jähriger mit seinem VW auf das Stauende auf und schob die drei vor ihm stehenden Fahrzeuge aufeinander. Alle drei Fahrzeuge wurden beschädigt, der Schaden beläuft sich auf insgesamt 12.000 Euro. Die 68-jährige Fahrerin eines Opel, welcher in "Sandwich-Position" stand, wurde leicht verletzt. (jk)

Ort
Veröffentlicht
15. November 2018, 15:05
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!