Sag uns, was los ist:

Heidmühlen - Traktor bei Spazierfahrt umgekippt, Fahrer schwer verletzt

(ots) - Im Rahmen des am vergangenen Samstag

stattfindenden "Dreschfestes" fuhr der 53 Jahre alte Geschädigte mit

seinen zwei Enkeln mit einem Traktor auf einer Koppel. Sie

unternahmen eine Spazierfahrt. Diese Koppel liegt parallel zu einem

Wassergraben. Nach den ersten Erkenntnissen kam der Schlepper der

Böschung zu nahe, so dass er nach links wegkippte und auf der linken

Seite im Wasser zum Liegen kam. Die beiden Kinder konnten sich

unverletzt befreien und holten Hilfe. Der 53jährige wurde von dem

Schlepper unter Wasser eingeklemmt. Er konnte befreit werden und

reanimiert werden. Er wurde in ein Krankenhaus nach Neumünster

verbracht. Der Schlepper wurde durch die Feuerwehr geborgen.

Ort
Veröffentlicht
23. August 2010, 09:49
Autor