Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Transfair-Schokoaktion in Rheurdt

Mittlerweile gibt es ein unüberschaubares Angebot an Schokoladen und Kakaoprodukten. Doch meist sehen wir nicht, dass viele Kakaobauern unter unwürdigen Bedingungen arbeiten müssen und trotz guter Erträge und unermüdlichen Einsatzes immer am Existenzminimum bleiben. Auch bei Schokoladen und Kakao gibt es fair gehandelte Produkte, die dem Kakaobauern eine lebensfähige Existenz unter würdigen Arbeitsbedingungen sichern. Die Fair Handelsgesellschaft GEPA geht sogar so weit, nur noch fair gehandelte Milch unserer Bauern zu verwenden. Auch unsere Erzeuger müssen faire Preise für ihre Produkte bekommen, damit sie existieren können. Die kfd (katholische Frauengemeinschaft) setzt sich für den fairen Handel ein.Im Rahmen der fairen Woche und der Aktionswoche der kfd laden wir im Anschluss an den Gottesdienst,am 24. September, um 19.00 Uhr, in der Nikolauskirche in Rheurdt zu einer Schokoaktion ein.Dort können Sie sich selbst von der unglaublichen Vielfalt und Qualität der fairen Schokoladen und des Kakaos überzeugen. NASCHEN AUSDRÜCKLICH ERLAUBT!!

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
18. September 2015, 00:00
Autor