Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Tennisclub will weiter für Aufsehen sorgen

Tennisclub will weiter für Aufsehen sorgen

Der TC Schaephuysen will mit dem Projekt Herren 50 sportlich für Furore sorgen und auf diese Weise positiv für den Verein werben. Die Mannschaft um Andreas Vogt spielt in der 1.Verbandsliga (dritthöchste Spielklasse). Philosophie des Teams: ehemalige Weltklassespieler spielen zusammen mit Hobbyspielern. Mit dem Finnen Veli Paloheimo, der es zu seinen besten Zeiten bis auf Rang 48 der Weltrangliste gebracht hat und Jens Wöhrmann (ehemalige Nr. 56 der Welt) hat das Team zwei absolute Könner im Team. Dazu kommen noch Stefan Lohse und Jan Stremmel, die zwar nie in der Weltspitze dabei waren, aber viele Jahren der Bundesliga aktiv waren und noch heute in ihrer Altersklasse zu den besten Spielern in Deutschland gehören. Weitere Spieler des Teams sind:Jochen Klüner, Armin Hetjens, Klaus Karl, Detlef Berens, Günter Vorwerk, Otto Toschki und Kapitän Andreas Vogt.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
26. Januar 2018, 08:33
Autor