Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
25. Niederrheinischer Radwandertag

an Rhein und Maas am 03. Juli 2016

Am 1. Sonntag im Juli findet wieder der niederrheinische Radwandertag statt. Kostenloser Start in 70 Veranstaltungsorten, alle Gemeinden im Kreis Kleve sind vertreten, auf 60 attraktiven Fahrtrouten in der reizvollen Landschaft an Rhein und Maas.

Der Start- und Durchgangspunkt wird für die Gemeinde Rheurdt am Hause Quademechels (Rathausstr./Meistersweg) bzw. Burgerpark eingerichtet. Hier treffen die Routen 16 und 17 aufeinander.

Alle Routen sind durch die Start- und Durchgangsorte miteinander verbunden - ideal für Radtouristen.

Der Radwandertag wird um 10.00 Uhr eröffnet - geradelt werden kann bis 17.00 Uhr.

Für das leibliche Wohl mit Kaffee und Kuchen sowie Gegrilltem sorgt der Männergesangsverein Rheurdt. Der Burgerpark bietet mit zahlreichen schattigen Sitzplätzen ausreichend Platz für eine erholsame Pause.

Zum Abschluss des 25. Niederrheinischen Radwandertages findet eine Tombola statt. Wer drei oder mehr Stempel der durchfahrenen Städte/Gemeinden auf seiner „Startkarte" (gibt´s am Start) gesammelt hat, kann sein Glück bei der Verlosung versuchen.

Bitte merken Sie sich diesen Termin vor. Radeln Sie gemeinsam mit Freunden und Nachbarn. Wir freuen uns, auch Sie beim 25. Niederrheinischen Radwandertag begrüßen zu dürfen!

2131819_02_S1.PDF

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
01. Juli 2016, 00:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion