Sag uns, was los ist:

Kandern: Autoüberschlag - junger Autofahrer leicht verletzt, Auto total beschädigt

(ots) /- Kandern: Autoüberschlag - junger Autofahrer leicht verletzt, Auto total beschädigt

Glück im Unglück hatte am Samstagmittag ein 20-jähriger Autofahrer auf der K6351. Der junge Mann befuhr gegen 12 Uhr mit seinem Renault die Kreisstraße in südlicher Richtung. Hierbei kam er aus unbekannten Gründen von der Straße ab, fuhr in den Grünstreifen und verlor dabei die Kontrolle über das Auto. In der Folge geriet das Auto ins Schleudern, überschlug sich mehrfach und landete etwa 50 Meter weiter in einem Weizenfeld. Der junge Mann hatte großes Glück, er erlitt lediglich eine Verletzung an der Hand, die der Rettungsdienst vor Ort versorgte. Das stark beschädigte Auto musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden am Auto beträgt etwa 3000 Euro. Der Schaden am Weizenfeld, das ebenfalls beschädigt wurde, ist noch nicht bekannt.

Jk/ma

Ort
Veröffentlicht
18. Juni 2018, 09:48