Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Rheine, Verkehrsunfall/Trunkenheitsfahrt

(ots) - Zu einem Auffahrunfall am Venhauser Damm ist die Polizei am Donnerstagnachmittag (12.07.2012) gerufen worden. Gegen 16.45 Uhr hatte eine 43-jährige Autofahrerin aus Wesel an dem STOP-Schild der Sandkampstraße angehalten. Ein nachfolgender, 34-jähriger Autofahrer bremste nicht rechtzeitig und fuhr auf den Wagen der Frau auf. Beide Personen blieben unverletzt. An den Autos entstanden Sachschäden von insgesamt 5.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme zeigte der 34-Jährige deutliche alkoholtypische Auffälligkeiten. Ein Alkotest ergab einen überraschenden Wert von 3,7 Promille. Der Mann wurde zur Polizeidienststelle gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Da der 34-Jährige in Deutschland keinen Wohnsitz hat, wurde von ihm eine Sicherheitsleistung von 1.200 Euro erhoben.

Ort
Veröffentlicht
13. Juli 2012, 07:16
Autor