Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Skatturnier des NCR "Blau-Gold" Rheinbach

Auch das 41. Preisskatturnier des NCR "Blau-Gold" 1966 e.V. Rheinbach, das von Ferdinand Pfahl gesponsert wird, war wieder gut besucht.

Mittlerweile sind die Spieler und Spielerinnen schon Stammgäste und verstehen sich blind untereinander.

Es wurde bis Mitternacht gereizt und geklopft, aber es ging friedlich zu.

Alle Teilnehmer waren sich einig: Hier macht es Spaß Skat zu spielen und wir kommen gerne wieder.

Es wurden je 3 Runden a 24 Spiele gespielt.

Am Ende standen die Sieger fest.

Den 3. Platz belegte mit 2650 Punkten Willi Klein.

Den 2. Platz mit 2791 Punkten errang Karl-Heinz Hoetgen.

Das nächste Skat-Turnier beim NCR findet am Freitag, den 18.12. ab 19:30 Uhr im Vereinsheim in der Mozartstrasse 10c statt.

Die Sieger des Skatturniers mit Jörg Maslo(li).

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
10. Oktober 2015, 00:00
Autor