Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Rhede - Mann flüchtet auf gestohlenem Fahrrad

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Auf einem Fahrrad flüchtete am Montagnachmittag ein 42-jähriger Bocholter vor der Polizei. Die Beamten wollten den Mann überprüfen, der sich in verdächtiger Art und Weise auf einem Firmengelände am Butenpaß herumgetrieben hatte. Auf seiner Flucht über den Dännendiek in Richtung Borken überquerte er die Straße trotz roter Ampel, sodass der fließende Verkehr anhalten musste. Er konnte schließlich im Bereich Rappers Kölke angehalten werden und wehrte sich gegen die Polizeimaßnahmen erheblich. Das von ihm benutzte Fahrrad wurde sichergestellt, da es gestohlen war. Nach Feststellung der Personalien entließen die Beamten den 42-Jährigen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4450916 OTS: Kreispolizeibehörde Borken

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
26. November 2019, 11:56
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!