Sag uns, was los ist:

Ladendieb entwendete elektrische Zahnbürsten

(ots) - Rheda-Wiedenbrück. (KS) Dienstagnachmittag (26.04.) gegen 13.55 Uhr betrat ein unbekannter Mann die Filiale eines Drogeriemarktes am Rathausplatz im Ortsteil Rheda.

Der Täter steckte acht elektrische Zahnbürsten ein und passierte die Kasse, ohne zu bezahlen. Als an der Ausgangstür das Warensicherungssystem anschlug, flüchtete der Mann über einen Parkplatz in Richtung Bleichstraße.

Der Ladendieb war etwa 25-30 Jahre alt, zirka 170 cm groß, schlanke Figur, kurz geschnittenes Haar. Bekleidet mit einer schwarzen Bomberjacke und einer hellblauen Jeans.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei in Rheda-Wiedenbrück unter Tel: 05242/4100-2400 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
27. April 2011, 13:54
Autor