Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Rendsburg - Raub mit Schusswaffe

(ots) - 131012-3-pdnms Raub mit Schusswaffe

Rendsburg. Unter Drohung mit einer Schusswaffe erzwang vergangene Nacht (12.10.13, gegen 1 Uhr) ein bislang unbekannter Maskierter die Herausgabe der Tageseinnahmen und verschwand zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Räuber (etwa 185 cm groß, kräftige Statur, dunkle Kleidung, Sturmhaube) betrat kurz vor 1 Uhr ein griechisches Restaurant im Rotenhöfer Weg und bedrohte sofort den noch allein anwesenden Angestellten (38) in akzentfreiem Deutsch. Mit Bargeld in noch unbekannter Höhe flüchtete der Täter. Verletzt wurde niemand. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg. Sachdienliche Hinweise bitte an die Kripo Rendsburg unter der Rufnummer 208-450.

Sönke Hinrichs

Ort
Veröffentlicht
12. Oktober 2013, 12:51
Autor