Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Roller beschädigt Fahrer leicht verletzt und betrunken

(ots) - Stark alkoholisiert war ein 25-jähriger Rollerfahrer aus Reichshof, der am Montagabend (06.07.), um 21:15 Uhr mit seinem Zweirad auf der Hahnbucher Straße in Eckenhagen unterwegs war. Der 25-Jährige fuhr mehrfach die Hahnbucher Straße rauf und runter, wie Zeugen berichteten. Trotz der Aufforderung der Zeugen dies zu unterlassen, setzte der 25-Jährige seine Fahrten fort. Die Polizeibeamten trafen den Rollerfahrer auf dem Gelände der dortigen Grundschule an. Der beschädigte Roller und leichte, sichtbare Verletzungen des Fahrers, deuteten darauf hin, dass der Zweiradpilot mit seinem Gefährt gestürzt war. Nachdem der 25-Jährige das Alkotestgerät mit 1,8 Promille beatmet hatte, ließen ihm die Beamten eine Blutprobe entnehmen und leiteten ein Verfahren ein.

Ort
Veröffentlicht
07. Juli 2015, 09:51
Autor