Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Das Wasserwerk der Gemeinde Reichshof gibt bekannt

whatsapp shareWhatsApp

Das Wasserwerk der Gemeinde Reichshof gibt bekannt

Im Rahmen der Bestimmungen des Eichgesetzes sind alle Kaltwasserzähler (Hauptwasserzähler sowie Unterzähler/Abzugszähler) nach 6 Jahren auszutauschen und durch geeichte Zähler zu ersetzen.

Ab dem 08.Oktober 2018 wird wieder in einigen Ortschaften und Häusern des Gemeindegebietes Reichshof diese turnusmäßige Auswechslung der Wasserzähler erfolgen.

Alle Hauseigentümer (keine Mieter), deren Hauptwasserzähler gewechselt werden muss, werden vorher schriftlich von dem beauftragten Wechselunternehmen benachrichtigt.

Die beauftragten Monteure können sich entsprechend ausweisen.

Wir bitten alle Hauseigentümer und Bürgerinnen und Bürger den Beauftragten freien Zutritt zu den entsprechenden Wasserzählern zu gewähren damit eine schnelle und unproblematische Auswechslung erfolgen kann. Bei Nichtantreffen werden die Monteure eine Benachrichtigung hinterlassen, danach können Terminabsprachen telefonisch abgestimmt werden.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass mit der Unterschrift auf dem Gerät zur Erfassung des Austausches der Zählerstand des ausgebauten Wasserzählers bestätigt wird. Der bestätigte Zählerstand ist Gegenstand der Jahresverbrauchsabrechnung für Wasser-und/oder Abwassergebühren.

Die Unterzähler, die als Abzugszähler für die Abwassergebühren dienen, unterliegen ebenso dem Eichgesetz. Nach Ablauf der 6 Jahre Eichzeit ist es die Pflicht des Anschlussnehmers, der auch Eigentümer dieses Zählers ist, diesen auf eigene Kosten zu wechseln und dies dem Wasserwerk der Gemeinde Reichshof umgehend mitzuteilen, damit eine rechtzeitige Eingabe erfolgen kann.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Denklingen, im September/Oktober 2018

Ihr

Wasserwerk der Gemeinde Reichshof

Ort
Veröffentlicht
12. Oktober 2018, 06:00
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!