Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Zeugenaufruf nach Wohnungseinbruch

(ots) /- 27. Dezember 2017 / Kreis Herzogtum Lauenburg - 23.12.2017 - Woltersdorf

Am Samstag den 23.12.2017, kam es zwischen 18:05 Uhr und 18:35 Uhr, zu einem Wohnungseinbruch in Woltersdorf, Moorweg.

Die Täter kamen über die rückwärtige Feldmark auf das Grundstück und gelangten durch ein Fenster im Erdgeschoss in das Gebäude. Dann wurde von den Tätern das Obergeschoss durchsucht, u.a. wurde ein dort befindlicher Safe komplett entwendet. Anschließend haben die Täter das Haus vermutlich auf dem gleichen Weg wieder verlassen. Was im Einzelnen entwendet wurde, steht noch nicht abschließend fest. Der Schaden dürfte allerdings hoch sein.

Es dürfte sich dabei um mindestens zwei männliche Täter handeln, bei denen der eine wie folgt beschrieben wird:

  • 25 bis 35 Jahre - etwas dunklerer Teint - Kapuzenjacke - Turnschuhe - Hose mit hellen Applikationen im Bereich der Kniekehlen

Hier bittet die Polizei etwaige Zeugen, sich zu melden. Wer etwas Verdächtiges bemerkt hat oder nähere Angaben zu Täter oder Fluchtfahrzeug machen kann, soll sich an die Kriminalpolizei Ratzeburg unter Tel.: 04541/809-0 wenden.

Ort
Veröffentlicht
27. Dezember 2017, 14:09
Autor