Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Gefährliche Körperverletzung

(ots) - Am Samstagabend gegen 22:30 Uhr beobachtete ein

37-jähriger Reeser an der Florastraße zwei unbekannte Männer, die

sich in verdächtiger Weise am PKW seines Bruders aufhielten. Als er

die beiden daraufhin zur Rede stellen wollte, griffen diese ihn

unvermittelt mit einem Teppichmesser an und verletzten ihn am

Oberschenkel und an der Hand.

Das Opfer wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Die beiden Täter werden wie folgt beschrieben:

17 - 18 Jahre alt, südländisches Aussehen, einer mit auffällig

großem, funkelndem Ohrring.

Hinweise an die Polizei Emmerich, Telefon 02822 - 7830.

Ort
Veröffentlicht
24. Januar 2010, 01:20
Autor