Sag uns, was los ist:

Recklinghausen: Unfallfluchten

(ots) - In der Zeit von Samstag (31.10.) 20.00 Uhr

bis Sonntag (01.11.) 14.45 Uhr beschädigte ein bisher unbekannter

Fahrzeugführer auf der König-Ludwig-Straße einen silbernen KIA und

flüchtete anschließend von der Unfallstelle.

Es entstand ca. 3.000 EUR Sachschaden.

Am Sonntag (01.11.) gegen 11.00 Uhr stieß ein bisher unbekannter

Fahrradfahrer auf der Weißenburgstraße gegen einen geparkten

silbernen Opel Corsa. Der Radler (ca. 175 cm groß, lange, dunkle

Haare, unrasiert, schlank, führte einen rot-schwarzen Rucksack mit)

stürzte zu Boden und verletzte sich leicht. Anschließend flüchtete er

von der Unfallsstelle.

Der Sachschaden beträgt ca. 1.100 EUR.

Hinweise in beiden Fällen erbittet das zuständige

Verkehrskommissariat in Herten Tel. 02361/550.

Ort
Veröffentlicht
02. November 2009, 11:22
Autor