Sag uns, was los ist:

Recklinghausen: Motorradfahrer stürzte bei Ausweichmanöver

(ots) - Gestern, gegen 13.20 Uhr, fuhr ein 48-jähriger PKW-Fahrer aus Recklinghausen von der Sachsenstraße in den Kreisverkehr Henrichenburger Straße ein. Hierbei übersah er einen 68-jährigen Recklinghäuser Motorradfahrer. Beide Fahrzeugführer wichen aus, wobei der Motorradfahrer stürzte und sich leicht verletzte. Es entstand 1.300 EUR Sachschaden am Motorrad.

Ort
Veröffentlicht
13. August 2015, 10:22
Autor