Sag uns, was los ist:

Festnahme nach Messerangriff in einem Einkaufszentrum in Dorsten

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Essen und des Polizeipräsidiums Recklinghausen:

Am 24.09.2019 gegen 07:50 Uhr erlitt ein 53 jähriger Mitarbeiter in einem Supermarkt des Einkaufszentrum "Mercaden" in Dorsten eine Stichverletzung. Der mutmaßliche Täter konnte am gestrigen Tage aufgrund von Zeugenaussagen identifiziert und in Tatortnähe festgenommen werden. Es handelt sich um einen 30 Jahre alten Mann aus Dorsten. Er wurde am heutigen Tage dem zuständigen Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl. Die Ermittlungen dauern an.

Ort
Veröffentlicht
26. September 2019, 15:31
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!