Sag uns, was los ist:

Dorsten: Drei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Am Morgen, gegen 06:30 Uhr, fuhr ein 30-jähriger Autofahrer aus Dorsten auf der Königsberger Allee. In der entgegengesetzten Richtung, in Fahrtrichtung Dorsten, fuhr ein 64-jähriger Autofahrer aus Schermbeck mit seiner 59-jährigen Beifahrerin. Als der 30-Jährige nach links auf die A31 abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeige. Alle drei Insassen in den beiden Autos verletzten sich leicht. An den Fahrzeugen bestand knapp 20.000 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Andreas Lesch Telefon: 02361 55 1033 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4460592 OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
06. Dezember 2019, 08:46
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!