Sag uns, was los ist:

Dorsten: 7-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

(ots) - Mit leichten Verletzungen kam ein 7-jähriger Junge davon, als er am Mittwoch gegen 14.35 Uhr an der Bismarckstraße mit seinem Fahrrad von dem Wagen einer 57-jährigen Castrop-Rauxelerin erfasst wurde. Der junge Radler aus Dorsten war an der Kreuzung Bismarckstraße/An der Wienbecke auf die Fahrbahn gefahren. Die 57-Jährige konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Junge wurde ins Krankenhaus gebracht und konnte es nach ambulanter Behandlung wieder entlassen.

Ort
Veröffentlicht
27. August 2015, 08:40
Autor
Rautenberg Media Redaktion