Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Diverse Böchungs- und Flächenbrände in Recklinghausen entlang von Bahnlinien

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- In Recklinghausen kam es heute (Dienstag, 04.09.2018) zu verschiedenen Böschungs- und Flächenbränden entlang von Bahnlinien.

Um 14.50 Uhr wurde die Feuerwehr Recklinghausen erstmals durch die Leitstelle zur Averdunkstraße in den Stadtteil Hochlar alarmiert. An der Hamm-Osterfelder-Bahnlinie standen dort mehrere Quadratmeter Unterholz in Flammen. Diese konnten zügig abgelöscht werden.

Bereits kurz danach kam es zu weiteren Flächenbränden an der Straße "Zum Wetterschacht" (Hamm-Osterfelder-Bahnlinie) sowie an der Gersdorffstraße (beides um 15.00 Uhr). Die Einsatzkräfte konnten auch diese Brände zügig ablöschen.

Um 15.40 Uhr kam es zu einem weiteren Flächenbrand an der Rietstraße. Dort standen circa 100 Quadratmeter in Brand. Die Feuerwehr konnte diesen Brand schnell ablöschen. Aktuell dauert dieser Einsatz noch an, wird aber in Kürze beendet sein. Hierbei handelt es sich ebenfalls um die Hamm-Osterfelder-Bahnstrecke.

Im Verlauf des Nachmittags kam es zu verschiedenen, weiteren Flächenbränden entlang von Bahnlinien in den Städten Marl, Oer-Erkenschwick und Herten. Hier verweisen wir auf die jeweiligen Presseberichte der kommunalen Feuerwehren.

Die Feuerwehr Recklinghausen war mit der hauptamtlichen Feuer- und Rettungswache, dem Rettungsdienst sowie den ehrenamtlichen Löschzügen Altstadt und Speckhorn im Einsatz.

Zu den genauen Brandursachen und eventuellen Schadenshöhen kann die Feuerwehr keine Aussagen treffen und verweist auf die polizeilichen Auskünfte. Durch die Feuerwehreinsätze kam es im Bahnverkehr zu Behinderungen und Verspätungen, hier verweisen wir auf die Auskünfte der Deutschen Bahn.

Ort
Veröffentlicht
04. September 2018, 14:21
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!