Sag uns, was los ist:

Datteln: Polizei nimmt Garagenaufbrecher fest

(ots) - Am Sonntag, gegen 3.30 Uhr wurde ein Geschädigter von verdächtigen Geräuschen aus dem Bereich seiner Garage auf der Straße Im Orot wach. Als er dann sein Haus verließ, sah er das geöffnete Tor seiner Garage. Sofort stellte er das Fehlen seiner Motorsäge, eines Buschmessers und eines Bolzenschneiders fest. Er ging dann in die Garage und stellte fest, dass die rückwärtige Tür der Garage geöffnet war. Er ging dann zurück zum Garagentor und sah dann zwei mutmaßliche Täter auf Fahrrädern flüchten. Beide waren dunkel gekleidet. Eines der Fahrräder sah einem Hollandrad ähnlich und hatte auf dem Gepäckträger ein Körbchen montiert. Bei der Fahndung hielten Polizeibeamte an der Dortmunder Straße, Ecke Neuer Weg einen 25-jährigen Dattelner Fahrradfahrer an, der im Fahrradkorb eine Motorsäge und ein Buschmesser transportierte. Die Beamten stellten die Gegenstände sicher und nahmen den 25-Jährigen mit zur Wache. Da sich bei ihm der Verdacht ergab, dass er unter Alkoholeinwirkung stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er entlassen.

Ort
Veröffentlicht
15. Juni 2015, 11:25
Autor