Sag uns, was los ist:

Bottrop: Tatverdächtige aufgrund von Zeugenhinweisen festgenommen

(ots) - Am Mittwoch (25.09.), gegen 13.45 Uhr, nahmen Polizeibeamte aufgrund von Zeugenhinweisen zwei Männer im Alter von 36 und 48 Jahren aus Bottrop auf dem Gelände einer ehemaligen Firma an der Schubertstraße fest. Das mitgeführte Tatwerkzeug wurde sichergestellt. Beide wurden zur Polizeiwache gebracht und nach Abschluss der Maßnahmen entlassen.

Kurze Zeit später, gegen 16.00 Uhr informierte ein Zeuge die Polizei darüber, dass sich eine weitere Person auf dem selben Gelände aufhalten würde. Auch diesen Tatverdächtigen, einen 24-jährigen Bottroper, konnten die Beamten in einer dortigen Halle festnehmen. Die mitgeführte Tragetasche mit Aufbruchwerkzeugen wurde sichergstellt. Der Bottroper wurde zur Polizeiwache gebracht und nach Abschluss der Maßnahmen entlassen. Ob ein Tatzusammenhang besteht wird noch geprüft.

Ort
Veröffentlicht
26. September 2013, 10:21
Autor