Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Stormarn/ 17.08.2013, Samstag Bad Oldesloe- Brand eines Einfamilienhauses

(ots) - Das Dach eines Einfamilienhauses geriet aus bisher ungeklärter Ursache am frühen Samstagmorgen in der Lübecker Straße in Brand. Ein Anwohner hatte gegen 04.45 Uhr den Brand bemerkt. Bei dem Einfamilienhaus handelte es sich um einen zweigeschossigen Bungalow mit Flachdach in leichter Hanglage. Das etwa 40 Jahre alte Haus stand zurzeit leer, da die neuen Eigentümer mit Sanierungsmaßnahmen beschäftigt waren. Die Freiwillige Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf die angrenzenden Wohnhäuser verhindern. Das Dach des Hauses war erheblich durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen worden. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird bisher auf ca. 100.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Sie schließt derzeit eine Brandstiftung nicht aus. Die Ermittlungen dauern an.

Sonja Kurz Pressestelle

Ort
Veröffentlicht
19. August 2013, 11:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion