Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kleinbus voll mit Stehlgut

(ots) - 07.02.2016 - A 24 / Elmenhorst

Am 07.02.2016, gegen 11.30 Uhr, kontrollierten Beamte des Polizeiautobahn- und Bezirksrevieres (PABR) Ratzeburg auf der BAB 24, Höhe Elmenhorst, in Fahrtrichtung Berlin einen VW Kleinbus mit bulgarischer Zulassung. In dem Fahrzeug befanden sich drei Männer, 21, 30 und 43 Jahre alt, mit rumänischer Staatsangehörigkeit. Der VW Bus war voll beladen mit Fahrädern, Fahrradteilen, elektronischen Geräten sowie diversem Werkzeug. Bei einer Überprüfung stellte heraus, dass sämtliche (insgesamt 29) aufgefundenen Gegenstände in Dänemark als gestohlen gemeldet waren. Daraufhin wurden die drei Fahrzeuginsassen vorläufig festgenommen und der VW Bus samt dem Stehlgut sichergestellt. Der Gesamtwert des Stehlgutes steht noch nicht fest. Die drei Rumänen wurden am Montagnachmittag dem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl, zwecks Auslieferung an die dänischen Behörden.

Ort
Veröffentlicht
09. Februar 2016, 09:06
Autor