Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Geesthacht - Tageswohnungseinbruch

(ots) - Kreis Herzogtum Lauenburg/ 15.01.2010, Freitag

Am Freitagnachmittag kam es in einem Mehrfamilienhaus in der

Geesthachter Straße zu einem Einbruchdiebstahl. Der 20jährige

Wohnungseigentümer kam um 14.05 Uhr nach Hause und begegnete im

Hausflur zwei Männern. Als der Geesthachter seine Wohnungstür im 2.

Obergeschoss aufschloss, bemerkte er, dass das Schloss beschädigt

war. Aus der Wohnung fehlte sein Laptop samt Tasche. Er erinnerte

sich, dass einer der beiden Männer eine schwarze Laptoptasche in der

Hand gehalten hatte. Der Geschädigte lief noch zur Straße, aber von

den beiden Tatverdächtigen fehlte jede Spur. Es entstand ein

Sachschaden von ca. 550 Euro. Beschreibung der verdächtigen Männer

(1. Person: 50-60 Jahre alt, ca. 170 cm groß, kurzes graues Haar,

trug einen schwarzen Mantel und eine schwarze so genannte

Schiebermütze; 2. Person: ca. 30 Jahre alt, ca. 180 cm groß, trug

einen hellen Mantel und vermutlich eine Mütze). Die Polizei fragt,

wem sind die beiden Tatverdächtigen im Bereich des

Mehrfamilienhauses, in dem sich im Erdgeschoss ein Büro sowie ein

Geschäft befinden, aufgefallen? Zeugenhinweise bitte an die

Kriminalpolizei in Geesthacht unter der Rufnummer: 04152/ 8003-0!

Ort
Veröffentlicht
18. Januar 2010, 11:01
Autor