Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
B 207/Groß Sarau - schwerer Verkehrsunfall

(ots) - Kreis Herzogtum Lauenburg/ 03.06.2011, Freitag

Heute Morgen kam es gegen 08.20 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 207, zwischen der Ortschaft Groß Sarau und der Anschlussstelle zur BAB 20. Ein 69 - jähriger Ratzeburger befuhr mit seinem silbernen Opel Vectra die B 207 in Richtung Lübeck. Im o. g. Bereich geriet der Mann aus bislang unbekannten Gründen nach links in den Gegenverkehr und stieß frontal mit einem entgegenkommenden weißen Kleintransporter (Sprinter) zusammen. Der Fahrer des Sprinters, ein 31 - jähriger Lübecker, sowie der Opelfahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt und mussten in die Sana-Klinik und Universitätsklinik in Lübeck eingeliefert werden. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die genaue Schadenshöhe steht derzeit nicht fest. Die Bundesstraße musste für ca. 80 Minuten voll gesperrt werden.

Ort
Veröffentlicht
03. Juni 2011, 10:54