Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Ursache zum Lagerhallenbrand - Ratingen - 1105019

whatsapp shareWhatsApp

(ots) und Pressemitteilung der Kreispolizei (ots / 1105014 vom 02.05.2010) berichtet, kam es am nächtlich frühen Samstagmorgen des 30.04.2011, gegen 03.40 Uhr, zum Brand einer ca. 200 Quadratmeter großen Lagerhalle an der Suitbertusstraße in Ratingen-Mitte, bei dem kein Personen-, jedoch ein geschätzter Gesamtsachschaden in Höhe von mindestens 250.000,- Euro entstand.

-- Aktuelle Fortschreibung -- Nach aktueller Mitteilung der ermittelnden Brandexperten vom Kommissariat 1 der Kreispolizei fanden sich bei den kriminalpolizeilichen Untersuchungen am Brandort, an denen auch ein Brandsachverständiger aktiv beteiligt war, keine Hinweise auf eine fahrlässige oder sogar vorsätzliche Brandlegung als Brandursache. Nach Bewertung vorgefundener Spuren gehen die Experten inzwischen davon aus, dass der Brand durch einen technischen Defekt verursacht wurde, dessen genaueren Umstände aber in Folge der sehr starken Zerstörungen und Verwüstungen am Brandort nicht mehr genauer zu ermitteln sein werden.

Hinweise an die Medien: Bildmaterial der Feuerwehr Ratingen zu diesem Fall befinden sich in der Digitalen Pressemappe der KPB Mettmann, unter nachfolgend genannter Internetanschrift (Link), zum Download bereit und mit entsprechender Quellenangabe ebenfalls zur Veröffentlichung frei.

Ort
Veröffentlicht
03. Mai 2011, 11:19
Autor
whatsapp shareWhatsApp