Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Sturmschäden

(ots) - Sturmschäden, Stadtgebiet Ratingen, 27.10.13 ab 11.30 Uhr bis 28.10.2013 um 17:00 Uhr

Das Sturmtief "Christian" sorgte auch bei der Feuerwehr Ratingen von Sonntagmittag bis Montagnachmittag für viel Arbeit. Am Sonntag mußten 4 Sturmschäden und am Montag bis 17:00 Uhr, 16 Sturmschäden beseitigt werden. Bei den Einsätzen handelte es sich um abgebrochene große Äste oder um umgestürzte Bäume. Die Äste und Bäume wurden mit Kettensägen durch die Feuerwehr beseitigt. Verletzt wurde durch den Sturm im Stadtgebiet von Ratingen niemand. (Lutz Peltzer)

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr, Freiwillige Feuerwehr Löschzug Hösel, Tiefenbroich und Breitscheid

Zu den Einsätzen liegen keine Bilder vor

Ort
Veröffentlicht
28. Oktober 2013, 16:18
Autor