Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /-

Ratingen-Tiefenbroich, Angermunder Weg, 10:26 Uhr, 25.04.19

Um 10:26 Uhr wurde die Feuerwehr Ratingen zu einem schwer gestürzten Rollerfahrer in den Angermunder Weg alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierte ein Rollerfahrer bei einem Zusammenprall mit einem geparkten Fahrzeug so unglücklich, dass er dabei schwer verletzt wurde. Während der Rollerfahrer versorgt wurde, wurden neben einem Notarzt auch ein Rettungshubschrauber alarmiert. Zur Landesicherung und zur Unterstützung der Rettungsdienstkräfte wurden weitere Feuerwehreinheiten entsandt. Nach Behandlung durch die Notärztin wurde der Verletzte mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr Ratingen, der Löschzug Mitte und ein Rettungshubschrauber aus Duisburg. (J. Neumann)

Ort
Veröffentlicht
25. April 2019, 14:28
Autor
whatsapp shareWhatsApp