Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Rastatt - Radfahrerin schwer verletzt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Eine schwer verletzte Radfahrerin und ein Gesamtschaden von rund 8.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochnachmittag. Nach ersten Erkenntnissen war ein 24-jähriger Seat-Fahrer auf der Rauentaler Straße unterwegs, als er kurz nach 17 Uhr in die Alte Bahnhofstraße einbiegen wollte. Hierbei kollidierte er mit der entgegenkommenden Fahrradfahrerin. Diese wurde aufgeladen und gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Sie musste durch hinzugerufene Kräfte des Rettungsdienstes in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Beamten des Polizeireviers Rastatt habend die Ermittlungen aufgenommen.

/ya

Ort
Veröffentlicht
18. April 2019, 13:15
Autor
whatsapp shareWhatsApp