Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Tödlicher Verkehrsunfall - Rennradfahrer stirbt bei Zusammenprall mit Kradfahrern

(ots) - Ein 32-jähriger Motorradfahrer aus Duisburg befuhr mit seinem Krad in einer Gruppe weiterer Kradfahrer die Heidener Straße stadtauswärts in östlicher Richtung. Als der 32-jährige zum Überholen eines PKW ansetzte, stieß er frontal mit einem in Gegenrichtung fahrenden 51-jährigen Rennradfahrer aus Schermbeck/Krs. Wesel zusammen, der die Fahrbahn der Heidener Straße benutzte. Eine nachfolgende 25-jährige Kradfahrerin, die ebenfalls zum Überholvorgang ansetzte, überrollte zusätzlich den nach dem Aufprall auf der Straße liegenden Rennradfahrer. Durch den Zusammenprall wurde der Rennradfahrer tödlich verletzt. Der 32-jährige Kradfahrer wurde lebensgefährlich verletzt und mittels Rettungshubschrauber zur weiteren ärztlichen Behandlung abtransportiert.Ein Sachverständiger wurde durch die Staatsanwaltschaft Münster zur ergänzenden Unfallaufnahme eingesetzt. Zwei Notfallseelsorger waren an der Unfallstelle im Einsatz.

Ort
Veröffentlicht
29. September 2013, 15:19