Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Zwischenfall im Kreisverkehr

(ots) - Zu einem Verkehrsunfall mit leichtem Personenschaden kam es Mittwoch (15.06.) in Radevormwald. Um 21:50 Uhr befuhr ein 57-jähriger Motorradfahrer aus Radevormwald die Elberfelder Straße in Richtung Westfalenstraße. Zeitgleich war ein 43-jähriger Radevormwalder mit seinem Pkw auf der Kölner Straße in Richtung Elberfelder Straße unterwegs. Um einen Zusammenstoß im Kreisverkehr zu verhindern, musste der Motorradfahrer sein Gefährt stark abbremsen und stürzte zu Boden. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu und begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. An dem Motorrad entstand leichter Sachschaden.

Ort
Veröffentlicht
16. Juni 2011, 09:24
Autor