Sag uns, was los ist:

Motorradfahrer stürzt

(ots) - Bei einem Sturz mit seinem Motorrad hat sich ein 21-jähriger Mann aus Rinteln am Dienstagabend in Eisbergen leicht verletzt.

Nach Feststellungen der Polizei war der Biker zusammen mit einem weiteren Motorradfahrer gegen 18.40 Uhr aus Richtung Doktorsee kommend auf der Straße Aue unterwegs. Auf der Brückenzufahrt zur Weserüberführung war zu dieser Zeit ein 57-jähriger Autofahrer vor den beiden Krädern unterwegs. Als der Pkw-Fahrer verkehrsbedingt anhalten mussten, versuchte auch der nachfolgende 21-Jährige sein Fahrzeug abzubremsen. Dabei verlor er jedoch die Kontrolle über sein Zweirad, stürzte auf die Fahrbahn und rutschte gegen das Heck des Pkw.

Der Einsatz eines Rettungswagen war nicht erforderlich. Der Verletzte wollte später selber einen Arzt aufsuchen. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 1.000 Euro.

Ort
Veröffentlicht
21. August 2013, 11:04