Sag uns, was los ist:

400 Liter Diesel aus Lkw abgezapft

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Während ein Lkw-Fahrer in seiner Kabine schlief, haben Unbekannte auf einem Autobahnrastplatz an der A2 in Porta Westfalica in der Nacht zu Dienstag rund 400 Liter Diesel aus dem Tank seines Sattelzugs abgezapft.

Der Mann hatte am Montagabend den Parkplatz "Löwenburg" angesteuert, um dort seine vorgeschriebene Ruhepause einzulegen. Als der 53-Jährige gegen 3 Uhr zur Weiterfahrt aufbrechen wollte, machte er zunächst einen Rundgang um sein Fahrzeug. Dabei fiel ihm der am Boden liegende Tankdeckel auf. Daraufhin verständigte der Mann die Polizei. Beamte der Wache in Porta Westfalica-Hausberge nahmen den Diebstahl auf und leiteten ein Strafverfahren gegen Unbekannt ein.

Ort
Veröffentlicht
30. Oktober 2019, 11:25
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!