Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
100204.1 Plön: Feuer in Gartenbaufirma

(ots) - In den frühen Morgenstunden ist es in Plön, im Behler

Weg, zu einem Feuer in einem kombinierten Wohn.- und Geschäftshaus

gekommen. Dabei ist die rückwärtige Gebäudeseite sowie der Dachstuhl

stark beschädigt worden, verletzte Personen gab es keine.

Am Donnerstagmorgen um 03.04 Uhr teilte ein Bewohner der Polizei

verdächtige Geräusche aus dem hinteren Gebäudeteil der Gartenbaufirma

mit. Er vermutete dort einen Einbruch in die Verkaufsräume.

Als die Beamten kurze Zeit später eintrafen, stellten sie vor Ort

keine Einbrecher sondern Flammen fest, die bereits aus dem Dachstuhl

schlugen.

Der Brand konnte durch die Feuerwehr Plön unter dem Einsatz von sechs

Einsatzfahrzeugen gelöscht und ein Übergreifen auf weitere

Gebäudeteile verhindert werden.

Nach ersten Ermittlungen ist das Feuer im Besprechungsraum der

Gartenbaufirma ausgebrochen. Ob die Ursache bei dem im Raum

aufgestellten Ofen zu suchen ist, oder ob andere Gründe zu dem Brand

führten, haben jetzt die Ermittler der Kriminalpolizei Plön zu

klären, Hinweise auf eine Brandstiftung liegen nicht vor.

Über die Gesamtschadenshöhe können derzeit noch keine Angaben

gemacht werden.

Bernd Triphahn

Ort
Veröffentlicht
04. Februar 2010, 13:19
Autor
Rautenberg Media Redaktion