Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Bundespolizei stellt Graffitisprayer auf frischer Tat

(ots) - Gestern Abend gegen 23.15 Uhr wurde die Bundespolizei zu einem Einsatz im Bahnhof Pinneberg gerufen. Aufmerksame Reisende hatten einen Mann mit einer Spraydose im Fußgängertunnel beobachtet.

Die Streife der Bundespolizei konnte auch einen 19-Jähirgen mit seinem "Tatwerkzeug" auf frischer Tat antreffen, wie er die Wände und Türen im Bahnhofstunnel beschmierte.

Die Spraydose wurde sichergestellt; den jungen Mann erwartet jetzt eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung.

Ort
Veröffentlicht
01. November 2012, 13:20
Autor