Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kartoffeln auf Fahrbahn verstreut

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Heute kam es gegen 09:55 Uhr in der Gemarkung Vechelde, auf der B 1 zu einem Verkehrsunfall, an dem ein landwirtschaftlicher Zug beteiligt war. Ein 74-jähriger Traktorfahrer wollte mit seinem landwirtschaftlichen Zug, von Wedtlenstedt kommend, an der Einmündung der K 52 nach rechts auf die B 1 in Richtung Vechelde abbiegen. Während des Abbiegevorgangs kam es vermutlich zu einem technischen Defekt an der Bremsanlage des Anhängers, wodurch dieser aus der Spur geriet und umkippte. Dabei verlor der Anhänger seine Ladung Kartoffeln, die sich auf der Fahrbahn verstreuten. Für die Aufräum-/ und Bergungsarbeiten musste die B 1 für ca. 1 Stunde halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wurde wechselweise an der Unfallstelle vorbei geleitet. Glücklicherweise wurde der Fahre nicht verletzt. Es entstand nach ersten vorsichtigen Schätzungen ein Sachschaden in Höhe von ca. 3- 5.000,- Euro.

Ort
Veröffentlicht
06. Oktober 2015, 09:49
Autor
whatsapp shareWhatsApp