Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person bei Borchen-Dörenhagen

(ots) - Freitag, 08.02.2013, 15:15 Uhr

Bochen Dörenhagen, Bundesstraße 68

Ein 40jähriger aus Marsberg war mit seinem PKW Ford in den Gegenverkehr geraten und hatte den PKW Audi einer 36jährigen Paderbornerin, die in Richtung Paderborn unterwegs war, leicht touchiert. Eine 50jährige aus Borchen, die mit ihrem PKW VW in gleicher Richtung unterwegs war, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Audi auf.

Durch den Aufprall wurde die Paderbornerin leicht verletzt.

Da ein Medikamenten- bzw. Drogenkonsum beim Unfallverursacher nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Es entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden von ca. 6700 EUR.

Ort
Veröffentlicht
10. Februar 2013, 10:22