Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Rollerfahrer beim Abbiegen übersehen

(ots) - (mb) Beim Zusammenstoß mit einem Auto auf der Riemekestraße ist ein 44-jähriger Motorrollerfahrer am Dienstagmorgen verletzt worden. Gegen 05:45 Uhr fuhr ein 19-jähriger Golffahrer auf der Riemekestraße stadteinwärts. Beim Linksabbiegen in die Hohoffstraße übersah der junge Fahrer den entgegenkommenden Motorroller. Es kam zur Kollision, durch die der Rollerfahrer stürzte. Mit einem Rettungswagen wurde der 44-Jährige zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Ort
Veröffentlicht
11. Oktober 2011, 11:18
Autor