Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Radfahrer achtet nicht auf Auto

(ots) - (mb) Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist am Sonntag ein 17-jähriger Radler verletzt worden. Der Jugendliche fuhr gegen 18:05 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Hermann-Löns-Straße ortseinwärts. Obwohl vorgeschrieben nutzt er nicht den Radweg. Als der 17-Jährige nach links auf einen Seitenweg abbiegen wollte, achtete er nicht auf ein nachfolgendes Auto und gab auch keine Handzeichen. Der 44-jährige Toyotafahrer versuchte, die Kollision durch ein Bremsmanöver zu verhindern. Beim Anstoß stürzte der unbehelmte Radler über einen Kotflügel auf die Straße. Er zog sich leichte Verletzungen zu, die vom Rettungsdienst am Unfallort vorsorgt wurden.

Ort
Veröffentlicht
06. Juni 2011, 09:55
Autor