Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Nach Brand in Altenheim - Eindeutige Brandursache konnte nicht geklärt werden

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- (uk) Die Ursache für ein Feuer in einem Altenheim am Donnerstagnachmittag in der Paderborner Innenstadt, bei der eine Seniorin getötet wurde, konnte nicht eindeutig geklärt werden. Gegen 15.20 Uhr war das Feuer in einer Dachgeschoßwohnung des mehrstöckigen Gebäudekomplex, das zu einem nebenanliegenden Altenheim gehört und in dem Senioren im betreuten Wohnen leben, ausgebrochen. Eine 88-jährige Frau war dabei in der völlig ausgebrannten Wohnung ums Leben gekommen. Brandermittler der Paderborner Polizei und ein Brandsachverständiger haben am Freitag den Brandort untersucht. Dabei konnte festgestellt werden, dass ein Verschulden Dritter und ein technischer Defekt als Brandursache mit hoher Wahrscheinlichkeit auszuschließen sind. Eine präzise Ursache konnten die Experten in der völlig zerstörten Wohnung nicht feststellen. Der Sachschaden dürfte sich auf etwa 150000 Euro belaufen.

Ort
Veröffentlicht
20. April 2018, 13:37
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!