Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Kaffeemaschine löste tödliches Feuer aus

(ots) - (mb) Die Ermittlungen zur Brandursache des Feuers an der Elser Kirchstraße (siehe Polizeibericht vom 11.09.2013) sind abgeschlossen. Ein Sachverständiger sowie die Brandermittler der Polizei kamen zu dem Ergebnis, dass ein technischer Defekt in einer Kaffeemaschine das Feuer am Mittwoch ausgelöst hat. Das Elektrogerät hatte auf der Küchenarbeitsplatte gestanden. Die Küche war völlig ausgebrannt.

Durch die extreme Rauchentwicklung hatten beide Bewohner schwere Rauchgasvergiftungen erlitten. Der 73-jährige Mann starb kurz nach seiner Einlieferung im Krankenhaus. Der Zustand der in eine Klinik nach Wiesbaden verlegten 86-jährigen Frau ist nach wie vor kritisch.

Ort
Veröffentlicht
13. September 2013, 10:49
Autor