Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Fußgängerin angefahren

(ots) - (mb) Beim Zusammenstoß mit einem Auto am Frankfurter Weg ist eine 43-jährige Fußgängerin am Dienstag schwer verletzt worden. Die Frau war gegen 16:45 Uhr auf dem linken Gehweg am Frankfurter Weg in Richtung Bahnhofstraße unterwegs. Als sie die Einmündung einer Seitenstraße überqueren wollte, wurde sie von einer 31-jährigen Opelfahrerin übersehen, die aus der Seitenstraße nach rechts auf den Frankfurter Weg abbiegen wollte. Die Fußgängerin wurde vom Auto erfasst und erlitt Beinverletzungen. Sie musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Ort
Veröffentlicht
01. Juni 2011, 08:51
Autor