Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Beim Einbruch in Schule erwischt

(ots) - (mb) Eine Reinigungskraft hat am Dienstag drei mutmaßliche Einbrecher aus einer Schule an der Bleichstraße verscheucht.

Die Zeugin hielt sich gegen 17.50 Uhr im Erdgeschoss der Landwirtschaftsschule auf. Als sie Geräusche vernahm, entdeckte sie einen jungen Mann, der an der verschlossenen Eingangstür versuchte in die Schule zu gelangen. Wenig später erwischte sie einen anderen Mann, der durch ein auf Kipp stehendes Fenster griff und den anderen Fensterflügel öffnete. Die Person stieg in das Schulgebäude und ergriff die Flucht, nachdem sich die Zeugin bemerkbar gemacht hatte. Gemeinsam mit einer Frau flüchteten die beiden Männer in Richtung Jahnplatz.

Die beiden Männer sollen 20 Jahre alt und etwa 170 cm groß sein. Einer hatte auffällig rote Haare mit einer Punkerfrisur. Der andere hatte kurze hellblonde bis fast weiße Haare. Die Frau soll älter und südländischen Typs sein.

Sachdienliche Hinweise auf die beschriebenen Personen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/ 3060 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
29. Mai 2013, 08:33
Autor